Pressebericht KW 1 2016

TTC Stein e.V.

Baden-Württembergische Meisterschaften für Leistungsklassen


Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften für Leistungsklassen konnte sich Eva Göhrig bei der Damen C-Konkurrenz sowohl in der Einzel- wie auch in der Doppelkonkurrenz an der Seite von Simone Stuhlmüller (Unteröwisheim) den Titel sichern. Sie qualifizierte sich dadurch für die im Juni in Pforzheim stattfindenden Deutschen Meisterschaften für Leistungsklassen.


Pokalfinals bei der Jugend


Kurz vor Weihnachten fanden in Eisingen die beiden Finalspiele im Jugend- und Schülerpokal statt. In beiden Endspielen war die TTG Kleinsteinbach/Singen der Gegner unserer Jungs.
Bei der Jugend U18 wurde dabei die TTG Kleinsteinbach/Singen ihrer Favoritenrolle gerecht. Obwohl sich unsere Jungs lange erfolgreich wehrten, stand am Ende ein 4:2 Erfolg. Die beiden Punkte für unsere Mannschaft erspielten sich dabei Samuel Dollmann sowie Max Schwager.
Bei den Schüler U15 waren unsere Jungs Titelverteidiger. Es entwickelte sich eine äußerst spannende Auseinandersetzung. Dennis Nussbaum und Gabriel Engels brachten unsere Mannschaft bei einer Niederlage von Niklas Tilger zunächst mit 2;1 in Front. Das folgende Doppel hatte dann vorentscheidenden Charakter, ging nach ausgeglichenem Verlauf in den Entscheidungssatz, wo Dennis Nussbaum/Gabriel Engels das Glück nicht auf ihrer Seite hatten und ihren Gegner zum Sieg gratulieren mussten. Nachdem Niklas Tilger auch sein zweites Einzel abgeben musste, hatte Dennis Nussbaum im Spitzeneinzel die Chance zum 3:3 auszugleichen. Gabriel Engels lag am Nebentisch bereits klar vorne und hätte das 4:3 klargemacht. In einem hochklassigen Match musste sich Dennis jedoch mit 9:11 im 5. Satz denkbar knapp geschlagen geben.
Trotzdem ein toller Abend in Eisingen mit einer tollen Zuschauerresonanz.

Kreisliga Pforzheim
Erfolgreicher Start unserer Herren 1 in die Rückrunde Bilfingen gegen Herren 1 2:9


Mit einem klaren 9:2 Erfolg in Bilfingen startete unsere 1. Herrenmannschaft mit ihrem Neuzeugung und neuer Nr. 1 Oliver Nussbaum (vom TTC Ersingen) in die Rückrunde der Kreisliga Pforzheim. Er hatte auch gleich mit zwei Einzelsiegen im vorderen Paarkreuz maßgeblichen Anteil an diesem klaren Erfolg. Die 2:1 Führung unserer Mannschaft nach den Anfangsdoppeln konnten die Gastgeber durch eine Niederlage von Franz Fix zwar noch egalisieren, dann waren unsere Mannen aber nicht mehr aufzuhalten. Oliver Nussbaum, Samuel Dollmann sowie Nicolas Karst sorgten schnell für klare Verhältnisse. Im hinteren Paarkreuz bauten Dennis Nussbaum und Hans-Peter Gauß mit zwei klaren Erfolgen die Führung auf 7:2 aus, ehe im vorderen Paarkreuz Oliver Nussbaum und Franz Fix mit zwei weiteren Erfolgen den Endstand markierten.
Wir bedanken uns an dieser Stelle beim TTC Königsbach, der uns
für die Vorbereitung zu diesem Spiel seine Halle zur Verfügung gestellt hat, da aufgrund der Schulferien die Sporthalle des Bildungszentrums geschlossen war.