Pressebericht KW 44 2015

TTC Stein e.V.

Kreisliga Herren
SG Wilferdingen/Nöttingen - Herren 1 8:8

Mit einem sensationellen Punktgewinn für unsere 1. Herrenmannschaft endete das Gastspiel bei der 1. Vertretung der SG Wilferdingen/Nöttingen, dem Klassenprimus der Kreisliga Pforzheim.
Fix/Nussbaum und Karst/Biendl brachten unsere Farben bei einer Niederlage von Dollmann/Gauß nach den Anfangsdoppeln mit 2:1 in Front. Die Gastgeber konterten im vorderen Paarkreuz, wo Franz Fix und Samuel Dollmann ihren Gegnern jeweils zum Sieg gratulieren mussten. Nicolas Karst und Dennis Nussbaum drehten das Spiel mit zwei Siegen im mittleren Paarkreuz erneut, ehe Niederlagen von Indra Biendl, Hans-Peter Gauß sowie Franz Fix die Gastgeber wieder auf die Siegerstraße brachten. Beim Stande von 6:4 für die SG schien eine Vorentscheidung gefallen, doch dann schlug die Stunde unserer beiden Youngster. Zunächst ließ Samuel Dollmann Altmeister Bernhard Kindler mit einem klaren 3:0 Erfolg keine Chance und der ebenfalls überragend aufspielende Dennis Nussbaum sorgte mit seinem zweiten Einzelsieg für den 6:6 Gleichstand. Eine Niederlage von Nicolas Karst konterte Indra Biendl zum 7:7 und als Hans-Peter Gauß in einer überaus spannenden Begegnung seinen Gegner mit 11:9 im 5. Satz bezwingen konnte, schien sogar ein Sieg möglich. In einem ebenfalls spannenden Schlussdoppel mussten sich jedoch Franz Fix und Dennis Nussbaum knapp in 5 Sätzen geschlagen geben. Trotzdem eine tolle Leistung unserer Mannschaft mit einem vorher nicht für möglich gehaltenen Punktgewinn. Mit 5:3 Punkten belegt man Platz 5 in der Kreisliga. Am kommenden Freitag, 30.10.2015 gastiert nun Bilfingen, das auf Platz 4 rangiert, zum Lokalderby bei uns. Spielbeginn ist um 20 Uhr in der Gymnastikhalle des Bildungszentrum Königsbach. Alle Tischtennis- und Sportfreunde sind hierzu herzlich eingeladen.

Kreisklasse A
Herren 2 – SG Wilferdingen/Nöttingen 2 5:9

Nach der Niederlage in Mutschelbach hatte unsere 2. Herrenmannschaft auch im Heimspiel gegen die 2. Vertretung der SG Wilferdingen/Nöttingen kein Erfolgserlebnis. Den 1:2 Rückstand nach den Anfangsdoppeln konterten Erich Kraft und Indra Biendl im vorderen Paarkreuz zwar zu einer 3:2 Führung, doch nachdem im mittleren Paarkreuz die Punkte geteilt wurden (Sieg von Rudi Herdt, Niederlage von Sven Biendl), bedeuteten vier Niederlagen in Folge durch Daniel Tilger, Eva Göhrig, Erich Kraft und Indra Biendl eine vorentscheidende 7:4 Führung für die Gäste aus Remchingen. Sven Biendl gelang zwar nochmals eine Resultatsverbesserung, aber Punkteinbußen von Rudi Herdt und Daniel Tilger besiegelten endgültig die 5:9 Niederlage.
Mit 6:4 Punkten belegt unsere 2. Herrenmannschaft derzeit Platz 5 der A-Klasse Pforzheim.

Kreisliga C
TTG Kleinsteinbach/Singen 6 gegen Herren 3 3:8

Mit einem 8:3 Erfolg in Kleinsteinbach/Singen konnte unsere 3. Herrenmannschaft ihren ersten Saisonsieg feiern. Überragend dabei Eva Göhrig, die drei Einzel und mit Simon Metzger auch das Doppel gewinnen konnte. Die anderen Punkte steuerten Sven Sauter (2) und Patrick Bauer sowie das Doppel Sauter/Bauer bei. Mit diesem Erfolg konnte unsere 3. Herrenmannschaft die roten Laterne der C-Klasse abgeben.

Bezirksklasse Jugend Pforzheim
Jugend 2 – Öschelbronn 6:2

Mit einem 6:2 Erfolg gegen Öschelbronn feierte unsere 2. Jugendmannschaft ebenfalls ihren ersten Saisonsieg. Gabriel Engels (2), Niklas Tilger (2) sowie Simon Metzger in den Einzel sowie das Doppel Engels/Tilger waren dabei für die Steiner Punkte verantwortlich.